Bitte beachten Sie vor Ihrem Konzertbesuch unser Schutzkonzept:

Hier geht’s zum Corona-Schutzkonzept:

Klassische Musik in besonderen Zeiten –

EGGENFELDEN KLASSISCH setzt ein kulturelles Zeichen

Unser kulturelles Leben ist in diesen herausfordernden Zeiten im besonderen Maße gefährdet und ebenso auch gefordert. Vermutlich ist keine Branche aktuell noch in dem Umfang zum Erliegen gekommen, wie jene der Festivals und Veranstaltungen. Auch wir von EGGENFELDEN KLASSISCH mussten den abrupten Stillstand im März diesen Jahres zu spüren bekommen, als wir uns in der Verantwortung sahen, den Auflagen gerecht zu werden und unsere EGGENFELDEN KLASSISCH | ON TOUR Konzertreihe in Rottal-Inn abzusagen.

Doch wir, das Team und allen voran unter der künstlerischen Leitung der international ausgezeichneten Musiker Larissa Cidlinsky & Anton Spronk, sehen uns ebenso in der Verantwortung, gerade jetzt kreativ und aktiv zu werden. Um unser gesellschaftliches und kulturelles Miteinander auch in diesen besonderen Zeiten zu bereichern, stellen wir uns daher den neuen Aufgaben und Herausforderungen.

Es freut uns daher sehr Ihnen mitzuteilen, dass es uns möglich ist, das Festival EGGENFELDEN KLASSISCH im September im kleineren Rahmen stattfinden zu lassen. Dies selbstverständlich nach dem dann aktuellen Stand der erlaubten Besucherzahl und Hygienevorschriften – immer den Blick gerichtet auf die gültigen Auflagen zum Schutz der Gesundheit unserer Gäste. Hierfür arbeiten wir im direkten Dialog mit den Behörden und der Firma Berger Veranstaltungstechnik, welche sich in den vergangenen Wochen und Monaten schon mehrfach als professioneller Ansprechpartner in Rottal-Inn bewiesen hat.

Diese Light-Version des Festivals wird zwar in diesem Jahr mit nur drei Konzerten im Umfang etwas reduziert, jedoch keinesfalls in der Qualität selbiger. Larissa Cidlinsky & Anton Spronk planen dennoch ein ganz besonderes Festival. Im Brunner Eventsaal werden am 3. und 4. September zwei Konzerte mit kleineren Kammermusik-Formationen stattfinden. Am Samstag, den 5. September folgt dann in größerer Besetzung ein Open-Air Konzert am Fischbrunnenplatz, unter der Leitung von Thomas Reif, welcher schon bei der 1. Edition von EGGENFELDEN KLASSISCH zu Gast war und jetzt seit 2 Jahren Konzertmeister des BR-Symphonieorchesters ist.

Hier geht es zum Vorverkauf: Tickets.

Klassische Musik in besonderen Zeiten – EGGENFELDEN KLASSISCH setzt ein kulturelles Zeichen

Unser kulturelles Leben ist in diesen herausfordernden Zeiten im besonderen Maße gefährdet und ebenso auch gefordert. Vermutlich ist keine Branche aktuell noch in dem Umfang zum Erliegen gekommen, wie jene der Festivals und Veranstaltungen. Auch wir von EGGENFELDEN KLASSISCH mussten den abrupten Stillstand im März diesen Jahres zu spüren bekommen, als wir uns in der Verantwortung sahen, den Auflagen gerecht zu werden und unsere EGGENFELDEN KLASSISCH | ON TOUR Konzertreihe in Rottal-Inn abzusagen.

Doch wir, das Team und allen voran unter der künstlerischen Leitung der international ausgezeichneten Musiker Larissa Cidlinsky & Anton Spronk, sehen uns ebenso in der Verantwortung, gerade jetzt kreativ und aktiv zu werden. Um unser gesellschaftliches und kulturelles Miteinander auch in diesen besonderen Zeiten zu bereichern, stellen wir uns daher den neuen Aufgaben und Herausforderungen.

Es freut uns daher sehr Ihnen mitzuteilen, dass es uns möglich ist, das Festival EGGENFELDEN KLASSISCH im September im kleineren Rahmen stattfinden zu lassen. Dies selbstverständlich nach dem dann aktuellen Stand der erlaubten Besucherzahl und Hygienevorschriften – immer den Blick gerichtet auf die gültigen Auflagen zum Schutz der Gesundheit unserer Gäste. Hierfür arbeiten wir im direkten Dialog mit den Behörden und der Firma Berger Veranstaltungstechnik, welche sich in den vergangenen Wochen und Monaten schon mehrfach als professioneller Ansprechpartner in Rottal-Inn bewiesen hat.

Diese Light-Version des Festivals wird zwar in diesem Jahr mit nur drei Konzerten im Umfang etwas reduziert, jedoch keinesfalls in der Qualität selbiger. Larissa Cidlinsky & Anton Spronk planen dennoch ein ganz besonderes Festival. Im Brunner Eventsaal werden am 3. und 4. September zwei Konzerte mit kleineren Kammermusik-Formationen stattfinden. Am Samstag, den 5. September folgt dann in größerer Besetzung ein Open-Air Konzert am Fischbrunnenplatz, unter der Leitung von Thomas Reif, welcher schon bei der 1. Edition von EGGENFELDEN KLASSISCH zu Gast war und jetzt seit 2 Jahren Konzertmeister des BR-Symphonieorchesters ist.

Hier geht es zum Vorverkauf: Tickets.

Newsletter


News von Eggenfelden klassisch

Immer auf dem neusten Stand!

FOLGT UNS!

Newsletter


News von 
Eggenfelden klassisch

Immer auf dem neusten Stand!

FOLGT UNS!